Schalke Fanclub Korbach

Wappen

Unser Fanclub wurde 1984 gegründet und hat heute über 200 Mitglieder. Wir sind Mitglied im SfcV unter der Nummer 9.

Wir fahren zu fast jedem Heimspiel des FC Schalke 04 mit einem Bus nach Gelsenkirchen.

Hinterlasst uns gerne einen Gruß im Gästebuch!

15.12.2019, 18:00 Uhr FC Schalke 04 - Eintracht Frankfurt Zur Zeit kein Kontingent - Warteliste

Hauer: 11:45 Uhr

Kasseler Str.: 12:00 Uhr

Bad Arolsen: 12:30 Uhr

 

21.12.2019, 15:30 Uhr FC Schalke 04 - SC Freiburg Karten verfügbar

17.01.2020, 20:30 Uhr FC Schalke 04 - Borussia Mönchengladbach Karten verfügbar

News vom FC Schalke 04

VELTINS-Arena steht ab sofort am Rudi-Assauer-Platz 1

Nun ist es offiziell: Die VELTINS-Arena steht ab sofort am Rudi-Assauer-Platz 1. Diese Adressänderung hat das Referat Vermessung und Kataster der Stadt Gelsenkirchen offiziell bestätigt.

Der Beitrag VELTINS-Arena steht ab sofort am Rudi-Assauer-Platz 1 erschien zuerst auf Fußball.

S04 bei Netzwerktagung der deutschsprachigen Fußballmuseen und Vereinsarchive

Die turnusmäßige Tagung des Netzwerks der deutschsprachigen Fußballmuseen und Vereinsarchive fand am 5. und 6. Dezember beim österreichischen Bundesligisten SK Rapid Wien statt. Mit dabei war mit Sebastian Pantförder auch ein Vertreter des FC Schalke 04.

Der Beitrag S04 bei Netzwerktagung der deutschsprachigen Fußballmuseen und Vereinsarchive erschien zuerst auf Fußball.

Benito Raman: Teamerfolg wäre mir lieber gewesen als das Tor

Im dritten Spiel hintereinander konnte sich Benito Raman am Samstag (7.12.) in die Torschützenliste eintragen. Auf schalke04.de spricht der belgische Nationalspieler über seine persönliche Serie, das vermeintliche 1:1 kurz nach der Pause, den Auftritt gegen die Werkself und seine Ziele bis Weihnachten.

Der Beitrag Benito Raman: Teamerfolg wäre mir lieber gewesen als das Tor erschien zuerst auf Fußball.

Erneuter Torschütze Raman, zweikampfstarker Serdar

Das 1:2 in Leverkusen am Samstag (7.12.) war für den FC Schalke 04 erst die dritte Niederlage in der laufenden Spielzeit. Die Statistik hatte im Vorfeld prophezeit, dass die Knappen mindestens einen Zähler holen werden. Doch daraus wurde nichts. schalke04.de blickt auf die Zahlen des Spieltags.

Der Beitrag Erneuter Torschütze Raman, zweikampfstarker Serdar erschien zuerst auf Fußball.

Alexander Nübel: Nach der Pause ein offenes Spiel

David Wagner und Bayer-Coach Peter Bosz waren sich am Samstag (7.12.) nach dem Abpfiff einig: Die erste Halbzeit ging an Leverkusen, die zweite an die Knappen. Das sahen auch Alexander Nübel und Suat Serdar so. schalke04.de hat die Stimmen zum Spiel notiert.

Der Beitrag Alexander Nübel: Nach der Pause ein offenes Spiel erschien zuerst auf Fußball.

1:2 aus S04-Sicht – Doppelter Alario lässt Leverkusen jubeln

Nach zuletzt sechs Pflichtspielen hintereinander ohne Niederlage hat es den FC Schalke 04 am Samstag (7.12.) wieder erwischt. Bei Bayer Leverkusen unterlagen die Knappen aufgrund eines Doppelpacks von Lucas Alario (15., 81.) mit 1:2. Benito Raman hatte unmittelbar nach dem zweiten Gegentreffer verkürzt, ein Ausgleichstor war der Mannschaft um Kapitän Alexander Nübel aber nicht mehr vergönnt. Damit hat die Werkself jetzt ebenso wie Königsblau 25 Punkte auf dem Konto.

Der Beitrag 1:2 aus S04-Sicht – Doppelter Alario lässt Leverkusen jubeln erschien zuerst auf Fußball.

#B04S04 in Zahlen: Gastgeber dieses Duells jubelte lange nicht mehr

Zum 71. Mal trifft der FC Schalke 04 am Samstagabend (7.12., 18.30 Uhr) in der Bundesliga auf Bayer Leverkusen. Die Bilanz spricht dabei klar für die Rheinländer: 31 Mal war die Werkself siegreich, 18 Partien gewannen die Königsblauen. Hinzu kommen 21 Unentschieden. Auf schalke04.de gibt es weitere interessante Zahlen, Daten und Fakten zum Spiel in Leverkusen.

Der Beitrag #B04S04 in Zahlen: Gastgeber dieses Duells jubelte lange nicht mehr erschien zuerst auf Fußball.

David Wagner: Demut und Bescheidenheit bewahren, ambitioniert bleiben

Der FC Schalke 04 tritt am Samstag (7.12.) um 18.30 Uhr bei Bayer Leverkusen an. Die Partie in der BayArena steigt nicht nur zur Topspielzeit, sie ist auch eines. Die Knappen sind seit mittlerweile sechs Pflichtspielen ungeschlagen und belegen derzeit Rang drei, die Werkself als Siebter ist wettbewerbsübergreifend seit fünf Partien ohne Niederlage und überraschte zuletzt mit einem 2:1-Erfolg beim deutschen Rekordmeister in München.

Der Beitrag David Wagner: Demut und Bescheidenheit bewahren, ambitioniert bleiben erschien zuerst auf Fußball.

Bayer Leverkusen: Euphorie nach dem Überraschungs-Coup

Die Stimmung rund um die BayArena könnte derzeit nicht viel besser sein. „Wir überwintern im Europapokal und gewinnen bei den Bayern, die in einer super Verfassung waren und noch sind“, meinte Sportchef Rudi Völler nach dem jüngsten 2:1-Coup der Werkself in München und dem vorangegangenen 2:0-Erfolg in der Champions League bei Lokomotive Moskau, der den Rheinländern im zweiten Saisonteil auf jeden Fall einen Startplatz in der K.o.-Phase der Europa League garantiert.

Der Beitrag Bayer Leverkusen: Euphorie nach dem Überraschungs-Coup erschien zuerst auf Fußball.

Bundesliga-Saison 2020/2021 beginnt am 21. August

Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat am Donnerstagabend (5.12.) auf seiner Sitzung in Frankfurt am Main den Rahmenterminkalender für die kommende Spielzeit verabschiedet. Demnach startet die Bundesliga vom Wochenende vom 21. bis 23. August 2020 in die Saison 2020/2021. Eine Woche zuvor steht traditionell die erste Hauptrunde des DFB-Pokals auf dem Programm.

Der Beitrag Bundesliga-Saison 2020/2021 beginnt am 21. August erschien zuerst auf Fußball.